Ferien im Rustico «Nociolino» 

 

Es ist soweit

 

Ein besonderes Abenteuer wartet auf Euch auf unserem Bergheimet Ai Faii.

Leben und hausen wie zur Zeit der Tessiner «Nonni» in unserem urtümlichen, sanft und schmuck hergerichteten Rustico. Mit offenem Kamin,

Holzfeuerherd, Kerzenlicht (keine Elektrizität) und einer einfachen Schlafstatt mit mindestens sechs Schlafplätzen.

Mit Dusche, WC und Warmwasser.

Ein 20 minütiger Fussweg von der Postautohaltestelle in Colla, Paese oder vom Parkplatz führt euch in eine andere Welt.

Hier, zuhinterst im Val Colla, scheint die Zeit stehen geblieben zu sein. Einfeuern, auf Entdeckungsreise gehen, wandern, geniessen, die Grauen Geissen und Engadiner Schafe beim Wiederkäuen beobachten, sich am Ohrenspiel der Esel freuen, dem Rauschen des Baches lauschen und dem Zirpen der Grillen, sein in wildromantischer Natur.

Oder wie die Bergbauern schaffen: Heuen von Hand, Tiere hüten, Zäune erstellen, Birklein ausreissen, Weiden putzen,

Holz beigen und, und, und...